"Wer gehen kann, kann tanzen,
wer sprechen kann, kann singen!"

afrikanisches Sprichwort

​Singgruppen

 

Beim Heilsamen Singen geht es um das Erleben von Gemeinschaft im bewertungsfreien Raum.

 

​Wir singen Lieder aus allen Kulturen der Welt, kraftvoll, freudig, sinnlich, spirituell…

Eine gute Mischung macht hier den Reiz!

 

Nicht jeder hatte das Glück, in einer Familie aufzuwachsen, in der so viel gesungen wurde wie bei mir zuhause.

 

Vielleicht kennst du auch den schmerzhaften Ausspruch: „Sei still, du kannst nicht singen“ der dir schon in der Kindheit die Freude daran verdorben hat?

 

He, keine Angst, in dieser Gruppe singen wir ohne Notenblätter, lernen diese einfachen Lieder nur durch längeres Singen und Tauchen dadurch immer mehr ein in den Klang, um diesen zu genießen.

Wir üben und feilen nicht am musikalischen Ausdruck da wir nicht auf ein Konzert hinarbeiten, wir singen einfach nur zu unserer Freude und als Nahrung für unsere Seele.

 

Viele Lieder begleiten wir mit passenden Bewegungen, dadurch wird der ganze Körper mit einbezogen und das Gemeinschaftserlebnis verstärkt.

Ein Leitspruch in dieser Gruppe ist: Es gibt kein richtig oder falsch, es gibt nur Variationen!

 

Ich hoffe, dies macht dir Mut, gerade auch, wenn du von dir denkst, nicht Singen zu können.

Fotos in dieser Galerie: Sabine Braun